Eingebettet in grüne Hügel und Wälder liegt der Erholungsort Wiggensbach mit seinem schmucken Ortsbild. Ob Kunst, Kultur, Sport, Erholung oder Brauchtum - Wiggensbach hat einiges zu bieten. (Quelle: Wiggensbach.de)

                                                    

Der Markt Wiggensbach liegt etwa acht Kilometer westlich von Kempten im Allgäu. Nachbargemeinden sind neben Kempten noch Buchenberg im Süden und Altusried im Norden. Die Gemeinde besteht aus dem gleichnamigen Hauptort sowie den zwei Ortsteilen Ermengerst und Westenried. Es gibt weitere 72 Weiler und Einöden in einer Lage zwischen 850 und 1077 m ü. NN. Diese Höhenlage ist für Allergiker besonders gut verträglich.

Wiggensbach ist von den Anschlussstellen Kempten oder Dietmannsried der Autobahn A7 nach ungefähr 10 Kilometern zu erreichen. Andere überregionale Strassen in der Nähe sind die B12 nach Lindau oder München sowie die B19 nach Oberstdorf und in das Kleinwalsertal.

Die nächste Zuganbindung ist der Kemptener Bahnhof mit Regionalverkehrszügen; nach Kempten führt eine Buslinie von Ermengerst über Wiggensbach und diverse Weiler und Ortschaften.